Wohnen als Möglichkeit zur Gemeinschaft und als Rückzugsrahmen erfahren.

Überschaubare Wohngruppen mit maximal vier Bewohnern vermitteln ein hohes Maß an Normalität. Jeder Bewohner hat einen eigenen Raum als Rückzugsmöglichkeit zur Verfügung. Durch die Selbstversorgung in der Gruppe geschieht eine Anbindung an das Gemeinwesen der Einrichtung.